Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
urlaubsreise
Startseite » Brückentage 2010

Brückentage 2010 - was man dieses Jahr herausholen kann

2010 wird nicht gerade zu einem guten Jahr für Brückenbauer, weil doch relativ viele Feiertag direkt auf das Wochenende fallen. Das Jahr beginnt eigentlich richtig gut, denn der Hl. Drei Könige Tag liegt auf einem Mittwoch, womit man gleich den Jahresbeginn mit einer Brücke beginnen kann. Aber dann kommt es wirklich faustdick.

Der 1. Mai liegt auf einem Samstag, der 3. Oktober ist ein Sonntag. Der erste und der zweite Weihnachtsfeiertag liegt 2010 direkt auf Samstag und Sonntag. Auch der Neujahrstag liegt dummerweise auf einem Samstag.

So richtig gut liegt eigentlich nur Christi Himmelfahrt, weil der Tag eben immer ein Donnerstag ist. Hier kann man sich den 13. Mai einmal vormerken. Ähnlich sieht es natürlich mit Ostern und Pfingsten aus, wo immer der Montag ein Feiertag ist. In vorwiegend katholischen Bundesländer kann der Fronleichnamstag wie immer interessant sein, er liegt wie immer auf einem Donnerstag am 03. Juni.

Selbst die nur in wenigen Bundesländern noch freien Feiertag wie Mariä Himmelfahrt am 15. August (Sonntag) oder der Reformationstag am 31. Oktober (Sonntag) geben 2010 nichts her.

Zusammenfassung gute Brückentage 2010

Hinweis: die Beispiele beziehen sich auf Arbeitsverhältnisse mit arbeitsfreien Wochenenden und können sich, je nach Bundesland, unterscheiden.

Anzeigen