Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
urlaubsreise
Startseite » Pauschalreisen

Informationen zu Pauschalreisen

Der Begriff Pauschalreise ist nicht genau definiert, auch wenn es mittlerweile eine EU-Richtlinie dazu gibt. Diese Richtlinie hat nämlich nur einen so genannten allgemeinverbindlichen Charakter. Ganz grob kann man aber sagen: eine Pauschalreise ist eine Reise, die ein Reiseveranstalter anbietet. Und er bietet mit ihr ein Paket Reiseleistungen zu einem bestimmten Preis an. In der Regel sind in diesem Paket zum Beispiel die Faktoren Beförderung, Unterbringung und gegebenenfalls weitere Dienstleistungen drin. Eine genaue Definition gibt es, zumindest in Deutschland, bislang nicht.

Pauschalreisen unterliegen auch dem Reisevertragsrecht. Allerdings gibt es wesentliche Unterschiede zu den so genannten Individualreisen. Dies ergibt sich unter anderem aus dem größeren Umfang einer Pauschalreise. Bei einer Individualreise bucht man meist nur Flug und Unterkunft. Mit der Pauschalreise werden im Paket weitere Leistungen mitgebucht. Das Pauschalreiserecht ist daher etwas umfangreicher und vergleichsweise besser für einen Reisenden. Man kann sich besser wehren, wenn Abweichungen vom Umfang vorkommen. Genauso hat man rechtliche Möglichkeiten, wenn Flugzeiten nicht eingehalten werden. Dies ist bei Charterflügen schwieriger. Damit sind Pauschalreisen natürlich bequemer für den Buchenden. Man muss sich, theoretisch, um nichts mehr kümmern. Auch vor Ort sind meistens die wichtigen Sehenswürdigkeiten mit im Paket. Man muss sich vorher weniger informieren, da einem vor Ort viel abgenommen wird. Häufig genießt man für die Pakete auch Preisvorteile. Denn im Paket ist das meistens billiger, als wenn man es vor Ort einzeln bucht.

Bei all den Vorteilen gibt es natürlich auch Nachteile. Ein Individualreisender wird selten auf seine persönliche Freiheit verzichten wollen und will flexibel sein. Ein Pauschalreisender hat es meist mit einer Gruppe zu tun. Auch ist seine Reise relativ starr und vorgeplant. Man muss im Rahmen von Pauschalreisen auch oft auf Ziele verzichten, die man vielleicht gerne sehen würde - die man aber im Rahmen der Reiseplanung nicht ansehen kann.

 

Anzeigen