Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
urlaubsreise philippinen
Startseite » Philippinen

Urlaubs- und Reiseziel Philippinen

Allgemeine Angaben zum Land:
Fläche: 300.000km²
Einwohner: ca. 103Mio.,
Hauptstadt: Manila
Amtssprache: Pilipino,
Zeitzone: MEZ +7h
Landesvorwahl: +63
Internet-Suffix: .ph
Währung: Philip. Peso,
Strom: 110/220V, 60Hz Adapter (US)

Die Philippinen liegen im Pazifischen Ozean in Südostasien und sind der fünftgrößte Inselstaat der Welt. Es handelt sich um eine Gruppe von Inseln. Von den über 7000 Inseln sind ca. 2000 bewohnt. Die meisten sind nicht sehr groß, nur 11 Inseln haben eine Fläche die größer als 2.500 qkm ist. Die bekanntesten Inseln sind Luzon, Samar, Mindanao und Palawan. Unterteilt werden die Philippinen in drei Insel-Gruppen: Luzon, Visaya und Mindanao.

Sehenswert

Sehenswerte Ziele der Philippinen

Sicherheitshinweise für die Philippinen

Allgemein gibt es immer wieder Warnungen des Auswärtigen Amtes bezüglich Reisen im Land. Es besteht immer die Gefahr von Anschlägen. Zuletzt war Mindanao einer der Brennpunkte.

Die allgemeine Kriminalitätsrate wird vom Auswärtigen Amt als hoch eingestuft. Von daher sollte man die wichtigsten Sicherheitsvorkehrungen einhalten.

Beachten sollte man auch, dass die Philippinen in einem Gebiet liegen, wo man immer mit schwersten Stürmen, Erdbeben bzw. Vulkanausbrüchen rechnen muss.

Anreiseinfos für die Philippinen

Zur Einreise benötigt man als Deutscher einen mindestens noch 6 Monate gültigen Reisepass/vorläufigen Reisepass. Bei Einreise erhält man dann ein Visum, welches 30 Tage gilt. Bei einem Bureau Of Immigration kann man eine Verlängerung des Visums auf maximal 59 Tage erwirken. Neuerung seit 01.03.2012: Einreise mit vorläufigem Reisepass ab 1.3.2012 ist nur noch mit gültigem Visum einer Philippinischen Auslandsvertretung möglich. Ein Visum bei Einreise wird nicht mehr erteilt!

Anreise mit dem Flugzeug

Die wichtigsten Flughafen der Philippinen sind Cebu City und Davao City bei Manila. Hier kommen die meisten internationalen Verbindungen an. Bei Ausreise wird eine Steuer in Höhe von zur Zeit 750,- PHP erhoben. Auch bei Inlandsflügen sind Flughafengebühren zu entrichten.

Die Flugdauer Deutschland - Philippinen beträgt ca. 14 bis 16 Stunden.

Wichtig zu wissen: Am Flughafen wird ein nach hiesigem soziokulturellen Verständnis grob unhöfliches Benehmen mit Verweigerung der Einreise, Geldstrafe oder Haft geahndet.

Landesinfo

Weitere Infos zu den Philippinen

Infos zur optimalen Reisezeit für die Philippinen

Meldungen und News zu den Philippinen

[03.2010]

Weitere Infos im WWW

Anzeigen
Anzeige