Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
urlaubsreise algerien
Startseite » Algerien

Informationen zu Algerien

Landesinfo
Fläche: 2.381.741km²
Einwohner: ca. 32Mio
Hauptstadt: Algier
Amtssprache: Arabisch
Zeitzone: MEZ
Landesvorwahl: +213
Internet-Suffix: .dz
Währung: Algerischer Dinar
Strom: 110/220V 50Hz. Adapter.

Algerien liegt in Nordwest-Afrika. Die Hauptstadt Algier liegt direkt am Mittelmeer. Das Land ist ansonsten umgrenzt von folgenden Staaten: Tunesien, Libyen, Niger, Mali, Mauretanien und Marokko. Algerien ist der zweitgrößte Staat in Afrika - immerhin etwa so groß wie West-Europa. Algerien hat nur einen kurzen Küstenbereich, im Gros besteht das Land aus der Sahara (ca. 85%) und Gebirgen (z. B. dem Atlas Gebirge, Hoggar). Touristisch am besten erschlossen sind die Küstengebiete mit sehenswerten geschichtlich interessanten Orten (besonders in und um Algier).

Foto: Sahara/WorldFactbook
Die Sahara bedeckt einen Großteil der Landesfläche von Algerien (Quelle)

Wichtige Städte in Algerien

Badeorte, Straende

Wichtige Badeorte

Anreise nach Algerien

Für die Einreise nach Algerien muss der Reisepass mindestens 6 Monate über das beabsichtigte Reisedatum hinaus gültig sein. Für Kinder genügt ein Kinderreisepass. Auch ein Eintrag im Reisepass eines Elternteils wird akzeptiert. In jedem Fall ist für Algerien ein Visum erforderlich. Dies muss man spätestens 2 Wochen vor Reiseantritt bei der algerischen Botschaft oder beim algerischen Generalkonsulat beantragen.

Flugzeug

Flugzeit Deutschland Algerien: 2,5 bis 3 Stunden (Direktflug). Internationale Flughäfen gibt es unter z. B. in Algier (ALG), Oran (ORN), Annaba (AAE) und Chlef (QAS).

Schiff

Dauer Schiffsüberfahrt Marseille - Algerien ca. 20 - 23 Stunden Die wichtigsten Hafenstädte mit Fährhafen sind Algier, Annaba, Oran, Bejaia, Skikda und Arzew.

Gesundheitstipps

Gesundheit

Grundsätzlich besteht zwischen Algerien und Deutschland kein Sozialversicherungsabkommen. Es empfiehlt sich, für eine Reise nach Algerien eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen. Problematisch vor Ort können die Qualität von Speisen und Wasser sein. Hier gelten die üblichen Vorsichtsmaßnahmen, sonst drohen Magen- und Darmbeschwerden. Wasser sollte man nur abgekocht trinken, Eis in Getränken sollte tabu sein. Außerdem sollte man wegen sonstiger Gefahren immer einen Blick in die Hinweise vom Auswärtigen Amt werfen.

[02.2010]


Landesinfo

Weitere Infos zu Algerien

News und Meldungen zu Algerien

Benimmregeln und Reiseknigge Algerien

Infos zur optimalen Reisezeit für Algerien

Weitere Infos im WWW

Anzeigen
Anzeige