Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
urlaubsreise
Startseite » Paraguay

Informationen zu Paraguay

Landesinfo
Paraguay:
Fläche: 406.752km²
Einwohner: ca. 6,7Mio.
Hauptstadt: Asunción
Amtssprache: Spanisch, Guaraní
Zeitzone: UTC-4
Landesvorwahl: +595
Internet-Suffix: .py
Währung: Guaraní
Strom: 220V 50Hz.

Paraguay liegt in Südamerika. Der Binnenstaat ist umgeben von Brasilien, Argentinien und Bolivien. Paraguay ist touristisch weniger gut erschlossen als die meisten Nachbarstaaten. Eines der wichtigsten Zentren im Land ist dabei vor allem die Hauptstadt Asuncion. Sie bildet sowohl Verwaltungs- als auch Handelszentrum im Land. Hier liegt auch der wichtigste Flughafen des Landes.

Nach Asuncion spielt die Stadt Ciudad Del Este eine wichtige Rolle. In dieser Stadt in der Grenzregion zu Brasilien und Argentinien leben ca. 240.000 Menschen. Ciudad Del Este wächst relativ schnell und gewinnt immer mehr als Einkaufs- und Handelsstadt an Bedeutung.

Im Land bewegt man sich am besten mit einem Bus. Der Busverkehr in Paraguay ist ganz gut. Es ist ohnehin die einzige Möglichkeit, sich im öffentlichen Personenverkehr zu bewegen, weil praktisch keine Bahnlinie mehr richtig betrieben wird. Natürlich kann man sich auch in Paraguay mit dem Mietwagen fortbewegen. In den größeren Orten gibt es immer Mietwagenanbieter. Die Straßen in Paraguay sind aber nicht sehr gut entwickelt. Besonders bei starken Regenfällen sind viele Straßen im Land gar nicht oder nur extrem schwer passierbar. Prinzipiell sollte man sich grundsätzlich im Straßenverkehr vorsehen, die Unfallzahlen in Paraguay sind anerkanntermaßen hoch.

Anreiseinfos Paraguay

Normalerweise kann man mit einem gültigen Reisepass bzw. vorläufigen Reisepasse nach Paraguay einreisen. Man erhält dann eine Aufenthaltsgenehmigung, die für max. 90 Tage gültig ist. Die Aufenthaltsdauer kann vor Ort bei der Migrationsbehörde verlängert werden. Von der Fluggesellschaft erhält man normalerweise diese Internationale Einreisekarte mit einem Formular, indem man eidesstattlich erklärt, keine Pflanzen oder tierischen Lebensmittel bzw. Devisen im Gegenwert von über 10.000,- USD einzuführen.

Wer auf dem Landweg einreist, der sollte immer darauf achten, dass der Pass auch mit einem Einreisestempel versehen wird. Wer den Stempel bei Kontrollen nicht vorweisen kann, muss Strafgebühr zahlen.

Anreise mit dem Flugzeug

Von Europa gibt es bislang keine Direktflüge nach Asuncion. In der Regel muss man über Madrid, Sao Paulo, Rio De Janeiro oder Buenos Aires fliegen. Bei der Ausreise aus Paraguay über den Flughafen von Asunción muss eine Flughafensteuer i.H.v. 31 USD entrichtet werden, die in der Regel nicht im Preis des Flugtickets enthalten ist. Asunción (ASU) (Silvio Pettirossi) liegt ca, 16 km außerhalb der Stadt. Es gibt Flughafenbusse und Taxis ins Stadtzentrum (Fahrzeit 20 Min.).

Die Flugdauer von Deutschland bis Paraguay beträgt zwischen 14 bis 18 Stunden. Leider kennt man in Paraguay viele Verspätungen bei Fliegern und es kommt immer wieder vor, dass Flüge überbucht sind.

Anreise mit dem Bus

Mit dem Bus könnte man grundsätzlich ganz gut aus den Nachbarländern Brasilien, Argentinien, Bolivien oder Chile ins Land einreisen.

Anreise mit dem Schiff

Theoretisch könnte man ab Hamburg via Buenos Aires per Schiff nach Paraguay. Die Schiffsreise dauert jedoch knapp einen Monat.

Gesundheitstipps

Gesundheit

Mit Paraguay hat Deutschland kein Sozialversicherungsabkommen. Der Abschluss einer Auslandsreisekrankenversicherung wird daher empfohlen.

[03.2010]


Landesinfo

Weitere Infos zu Paraguay

Infos zur Optimalen Reisezeit für Paraguay

Meldungen und News zu Paraguay


Weitere Infos im WWW

Anzeigen
Anzeige