Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
urlaubsreise
Startseite » Winterurlaub, Skifahren, Snowboarden, Rodeln
Winterurlaub ist längst nicht mehr nur Anstehen am Skilift, für teures Geld hochfahren und dann die Piste hinunter. Heute bieten die modernen Wintergebiete ein breites Feld aller denkbaren Aktivitäten. Man bietet Programme für Kinder an, der Wanderer kommt auf seinen Kosten. Der Wintersportler kann alles mögliche machen, vom klassischen Alpin-Ski über Langlauf bis Snowboarden. Und natürlich wird Apres-Ski großgeschrieben. Wintersportorte sind heute mal bescheiden und beschaulich bis mondän und umtriebig. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Was man beachten sollte: die Skipisten ähneln im Prinzip Straßen, oft genug sind sie auch so voll. Es gibt Regeln, und die sind durchaus gut überlegt. Hält jeder die Grundregeln ein, dann 'steht keiner dem anderen auf den Latten'. Das erhöht den Spass - und um den Spass geht es halt im Skiurlaub jedem Urlauber. Mehr zu den Regeln und Wintersporttipps finden Sie hier.
[01.2006]

Weitere Infos im WWW

Anzeigen