Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
urlaubsreise
Startseite » China » China Nordosten

Reiseziel Nordostchina/Dongbei

Der Nordosten Chinas (Dongbei) grenzt an Russland, Korea und die innere Mongolei. Man findet hier eine teilweise sehr herbe Natur, aber Regionen die sehr reich an Bodenschätzen sind. So verwundert es weniger, dass der Nordosten eine traditionell stark industrialisierte Region ist. Hier wurde heftigst abgebaut, und man fügte der Natur schwere Wunden zu, die wohl nie verheilen werden. Mittlerweile hat sich die Industrie etwas zurüggezogen, denn wo nichts mehr ist kann man nichts mehr holen. Die Folge davon war aber, dass der Nordosten an einer vergleichsweisen hohen Arbeitslosigkeit leidet. Das macht die Region auch nicht gerade attraktiv. Davon abgesehen, findet man hier eher wenige Sehenswürdigkeiten. Dafür gibt es viele sehr hektische Städte.

sehenswert innere Mongolei

Ziele im Nordosten Chinas

Shenyang Museum
Shenyang Museum
Landesinfo

Weitere Infos zu China


[01.2006]

Weitere Infos im WWW

Anzeigen
Anzeige