Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
urlaubsreise peking
Startseite » China » Peking/Beijing

Urlaubs- und Reiseziel Peking

Peking ist die Hauptstadt Chinas. Peking liegt im Norden des Landes und heißt in etwa "die nördliche Hauptstadt". Dabei ist Peking mehr als nur eine Stadt. Peking ist direkt der Regierung unterstellt und fungiert im Prinzip wie eine eigene Provinz. Man nennt solche Städte in China unmittelbare Städte. Peking ist ganz klar das kulturelle und politische Herz Chinas. Die Stadt ist riesig, das Stadtgebiet ist unzusammenhängend und somit vergleichbar mit einer Provinz. In der Stadt selbst leben ca. 7,7Mio. Einwohner, im Raum Peking ca. 15,3Mio. Einwohner. Die gesamte Fläche von Peking umfasst immerhin knapp über 16.800qkm. Peking hat ein kontinentales Klima, vergleichbar mit unserem. Allerdings können die Winter richtig kalt werden (um die Minus 20 Grad), die Sommer werden dann richtig heiß (bis 30 Grad).

Peking entwickelt sich ziemlich rasant. Die Olympischen Spiele 2008 werfen große Schatten, die Stadt wird heftig modernisiert. Dem Touristen kommt das entgegen. Solange die Stadt ihre kulturellen Schätze nicht zerstört, ist das wohl auch in Ordnung.

sehenswert Peking

Sehenswürdigkeiten Peking

Garten Imperial Palast
Alte Darstellung der verbotenen Stadt (1843)
Landesinfo

Weitere Infos zu China


Infos zur optimalen Reisezeit für China

Benimmregeln und Reiseknigge China

Innere Mongolei

Nordchina

Nordostchina

Peking/Beijing

Suedchina

Suedwestchina

Tibet

Zentralchina


[01.2006]

Weitere Infos im WWW

Deutsche Botschaft China in Peking
Aktuelle Landesinfos, umfangreiches Archiv, Newsletter, kulturelle und politische Ereignisse, Pressemitteilungen....
Anzeigen
Anzeige