Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
urlaub lettland
Startseite » Lettland (Latvija, Latvia)

Infos zu Lettland

Lettland gehört zum so genannten Baltikum und befindet sich inmitten seiner baltischen Nachbarn Estland und Litauen. Grenzen gibt es zu Litauen, Estland, Weissrussland, Russland und der Ostsee. Die größte Stadt des Landes ist die Hauptstadt Riga, welche gleichzeitig die größte Metropole des Baltikum ist. Bemerkenswert, denn ansonsten könnten man bezogen auf Lettland von einem eher ländlich/provinziell geprägten Staat sprechen. Lettland konnte sich als eines der stabilsten Länder im Baltikum etablieren, auch wenn man lange Zeit das Fehlen eines direkten und starken Nachbarn wie Finnland für Estland bzw. Polen für Litauen bemängelte. Möglicherweise hat sich hier die relativ starke Partnerschaft zu Deutschland ausgezahlt. Das jährlich Wirtschaftswachstum liegt seit Ablösung von Russland bei durchschnittlich 6%, was ganz ordentlich ist. Seit der Anbindung an die EU hat sich die Wirtschaft weiter stabilisiert, die Währung Lats wurde direkt an den Euro gekoppelt bzw. danach vom Euro ganz abgelöst.

Riga Lettland
Blick über die Daugava auf die Rigaer Altstadt

Lettland besitzt eine sehr lebendige und vorzeigbare Kultur. Alles kommt einem Besucher ein bisschen bekannt vor, was vor allem auf die starken Einflüsse der Hanse zurückzuführen ist. Neben diesen Deutschen Merkmalen zeigen sich im Land aber auch traditionell skandinavische Einflüsse ebenso wie die kaum vermeidbaren Überbleibsel der russischen Herrschaft. Wie erwähnt ist das Land, abgesehen von Riga, vornehmlich ländlich geprägt - was sich recht positiv auf den Besucher auswirkt. Als Touristenzentren haben sich vor allem die Gebiete um Riga bzw. Jurmala gefestigt. Dort findet man eine brauchbare touristische Infrastruktur vor, anders als in den ländlichen Gebieten.

Ziele in Lettland

Anreiseinfos Lettland

Als Deutscher kann man grundsätzlich mit Reisepass/vorläufigem Reisepass oder Personalausweis/vorläufigem Personalausweis einreisen. In Lettland gilt Mitführpflicht der Papiere, man muss sie immer dabei haben.

In Lettland ist das Trinken von Alkohol in der Öffentlichkeit (außer in Straßenlokalen) verboten. Außerdem wird der Besitz von Drogen hart bestraft.

Flug Lettland

Anreise mit dem Flugzeug

Der internationale Flughafen von Lettland ist der Riga Airport in Riga. Er wird von vielen deutschen Flughafen angeflogen, außerdem gibt es mittlerweile auch einige Billigflugangebote nach Riga.

Die Flugdauer Deutschland - Lettland beträgt ca. 2 Stunden.

Bahnreise Lettland

Anreise mit der Bahn

Theoretisch könnte man per Bahn über Warschau und Vilnius nach Lettland kommen. Das ist aber aufwändig und dauert. Je nachdem, durch welches Land man kommt, muss man zudem ein Transitvisum haben.

Busfahrt Lettland

Anreise mit dem Bus

Nach Lettland gibt es einige Buslinien direkt von Deutschland (u. a. von Eurolines). Die Fahrzeit von Berlin liegt deutlich über 20 Stunden.

Autoreise Lettland

Anreise mit dem Auto

Wer mit dem Auto nach Lettland will, der sollte den Weg über Polen und Litauen wählen. So braucht man zwar länger, aber dafür muss man sich nicht mit Visafragen z. B. für Weissrussland herumplagen.

Schiffsreis Lettland

Anreise mit dem Schiff

Es gibt relativ gute Verbindungen von Lübeck bzw. Travemünde nach Riga oder von Rostock nach Ventspils. Mit dem Schiff ist man aber zwischen 25 bis 35 Stunden unterwegs.

Landesinfo Lettland

Weitere Infos zu Lettland

⇒ Infos zur optimalen Reisezeit für Lettland


[03.2010]
Google-Anzeige

Weitere Infos im WWW


Landesinfo
Fläche: 64.589km²
Einwohner: ca. 2Mio.,
Hauptstadt: Riga
Amtssprache: Lettisch
Zeitzone: UTC +2 OEZ/UTC +3 OESZ
Landesvorwahl: +371,
Internet-Suffix: .lv
Währung: Euro ,
Strom: 220 V, 50 Hz Adapter
Anzeigen
Amazon-Anzeige