Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
urlaub malaysia
Startseite » Malaysia

Informationen zu Malaysia

Landesinfo
Malaysia:

Fläche: 329.758km²
Einwohner: ca. 27,8Mio,
Hauptstadt: Kuala Lumpur
Amtssprache: Malaiisch
Zeitzone: MEZ +7h
Landesvorwahl: +60,
Internet-Suffix: .my
Währung: Ringgit
Strom: 220 V, 50 Hz Adapter

Malaysia ist ein, auf den ersten Blick, zweigeteiltes Land. Es gibt einmal den Westteil, der auf der malayischen Halbinsel liegt. Der andere Teil Malaysias liegt auf Borneo. Diese beiden Teile sind durch das südchinesische Meer voneinander getrennt. Dadurch gibt es unter anderem Grenzen zu Indonesien, Thailand und Brunei.

Landschaftlich sind beide Teile, trotz der Trennung, durchaus vergleichbar. An den Küsten ist die Landschaft eben, im Hinterland steigt es bis auf über 4.000mtr. Die größte Stadt ist zwar Kuala Lumpur, der Großteil der Regierung sitzt jedoch in Putrajaya.

Malaysia besitzt eine ordentliche Infrastruktur, die immer stärker abnimmt, je weiter man von den größeren Städten wegkommt. Das Eisenbahnnetz ist vor allem auf dem malayischen Teil ganz gut. Die Straßen sind ordentlich, jedoch weniger gut in abgelegenen Teilen. Es gibt einen großen Flughafen in Kuala Lumpur und jede Menge kleinerer Flughäfen für Inlandsflüge.

Interessante Ziele auf Malaysia

In Malaysia unterwegs

Malaysia ist verkehrstechnisch nicht durchgängig optimal erschlossen. Im Westen gibt es ein ganz gutes Bahnnetz. In Sarawak aber gibt es z. B. keine Bahnverbindung. Grundsätzlich ist der Busnetz vergleichsweise gut ausgebaut. Busfahren ist außerdem recht günstig, die Qualität der Busse ist nicht schlecht. Man sollte hier vor der Fahrt die Buskategorie prüfen, VIP Busse sind recht gut ausgestattet und in der Regel vollklimatisiert. Selbst fahren in Malaysia ist so eine Sache. Die Straßen sind zwar ganz ordentlich, es wird aber bei vergleichsweise dichtem Verkehr mehr als unkonventionell gefahren. Zumindest für Mitteleuropäer kann das eine Herausforderung sein. So gesehen ist das Fahren nicht immer eine angenehme Sache. Billig ist es aber in jedem Fall, denn der Sprit ist relativ günstig. Was man beachten sollte: Malaysia ist ein Linksverkehrland. Wer innerhalb Malaysias größere Strecken zurücklegen will, der sollte sich überlegen, ob er sich mit dem Flugzeug fortbewegt. Das ist hier ganz günstig und geht natürlich unschlagbar schnell.

Gesundheitstipps

Gesundheit

Es gilt kein Sozialversicherungsabkommen mit Deutschland. Man sollte sich grundsätzlich den Abschluss einer Auslandsreisekrankenversicherung überlegen.

Landesinfo

Weitere Infos zu Malaysia

Infos zur Anreise nach Malaysia

Infos zur optimalen Reisezeit für Malaysia

Infos zu Benimmregeln für Malaysia


[02.2010]

Weitere Infos im WWW

Tourism Promotion Board
Informationen rund um das Land zu Themen wie Strände, Regionen, Sport, Aktivitäten, Presse, Chat und Links.
Anzeigen
Anzeige