Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
reiseinfos chalkidiki griechenland
Startseite » Griechenland » Chalkidiki

Informationen zum Reiseziel Chalkidiki, Griechenland

Chalkidiki ist der Name einer Halbinsel im Osten von Griechenland bzw. im Süden von Makedonien. Die Insel wird geprägt von einem zentralen Gebirge, welches auf ca. 1.100 Metern ansteigt. Im Bereich der Küsten flacht die Insel ab, dort befinden sich einige äußerst interessante Strände. Viele Fachleute meinen, dass die Strände auf Chalkidiki zu den schönsten in Griechenland gehören. Wirtschaftliches Zentrum ist sicherlich Thessaloniki, die zweitgrößte Stadt in Griechenland. Hier leben ca. 1 Mio. Menschen.

Ein weiteres Markenzeichen der Insel sind die so genannten drei Finger, welche ins Meer ragen. Jeder der Finger beherbergt eine Halbinsel - Kassandra, Sithonia und Athos.

Kassandra

Es ist die bekannteste Halbinsel und sozusagen die Tourismushochburg von Chalkidiki. Das heißt: hier befinden sich die großen Hotels, hier ist am meisten los und die Infrastruktur ist sehr gut. Aber hier befinden sich auch einige der schönsten Strände von Chalkidiki. Einer der bekanntesten Tourismusorte ist Kalithea, für viele Besucher ein Synonym für Chalkidiki.

Sithonia

Diese Halbinsel ist wesentlich ruhiger als Kassandra. Der Tourismus wirkt moderater, die Gegend hat sich mehr von ihrer Ursprünglichkeit erhalten. Auch hier gibt es einige extrem schöne Strände, es ist aber weniger los und natürlich ist die touristische Infrastruktur nicht ganz so gut wie in Kassandra.

Athos

Athos ist sicherlich ein Sonderfall. Athos ist eine autonome Region in Griechenland, hier wohnen ausschließlich Mönche. Hier befindet sich der heilige Berg Athos, der sozusagen abgeschottet ist. Autos sind tabu, prinzipiell dürfen nur Pilger bzw. Männer mit einem Visum die heilige Zone betreten. Für Frauen ist Athos tabu! Die beste Aussicht auf die Klosterregion hat man normal vom Meer aus, obwohl sich Schiffe oder Boote vom Meer aus maximal auf 500 Meter nähern dürfen - mit Frauen an Bord muss sogar ein Abstand von mehreren Kilometern eingehalten werden!

Außer den drei berühmten Fingern besitzt Chalkidiki ein schönes bewaldetes Hinterland mit reizvollen Wanderwegen. Allerdings ist die touristische Infrastruktur im Hinterland vergleichsweise bescheiden. Im Norden sind außerdem die beiden Seen Koronaia und Volvi bekannte und durchaus reizvolle Ziele.

flug chalkidiki

Anreise

Die Anreise nach Chalkidiki erfolgt in der Regel per Flug zum Flughafen Thessaloniki. Der befindet sich südlich der Stadt Thessaloniki. Von Thessaloniki muss man dann z. b. mit Bus oder Auto weiter Richtung Chalkidiki.

Flugdauer Deutschland - Thessaloniki 2:40 Stunden

Denkbar wäre auch die Anreise per Fähre, Thessaloniki besitzt einen bekannten Fährhafen.

unterwegs chalkidiki

Auf Chalkidiki unterwegs

Die Region am besten erkunden kann man mit dem eigenen Fahrzeug. Der eine mag hier den Motorroller, der andere den Mietwagen. Wer selbst fährt findet ein ordentliches Straßennetz vor. Zwei der bedeutendsten Straßen sind die N16 Thessaloniki - Chalkidiki und die N67 entlang der Westküste, ebenfalls von Thessaloniki nach Chalkidiki.

Kassandra und Sithonia sind über Ringstraßen praktisch komplett für den Autoverkehr erschlossen.

Dennoch sollte man immer beachten: die Straßen sind qualitativ nicht immer erste Sahne, außerdem fahren die Griechen oft etwas unberechenbar. Von daher ist ein vorsichtiger Fahrstil in jedem Fall angebracht, man sollte immer und überall mit allem rechnen.

bus chalkidiki

Bus

Busse sind das Verkehrsmittel im ÖPNV. Es bestehen Verbindungen in fast alle Orte, im Sommer ist der Fahrplan sehr gut.

 

bahn Chalkidiki

Eisenbahn

Es gibt eine Bahnlinie, die aber in Thessaloniki endet. Wer weiter Richtung Chalkidiki will, muss umsteigen.

 


Sehenswert Chalkidiki

Weitere Sehenswürdigkeiten in Chalkidiki

[02.2012]

Landesinfo

Weitere Infos zu Griechenland

Info im Web:


Berg Athos
Schöne Seite zur Mönchsrepublik am heiligen Berg Athos. Fotos, Tipps zur Einreise, Tipps für Wanderer und Pilger, Links, Info zur Umgebung und allgemeine Tipps.
Chalkidiki/Halkidiki
Sehr umfangreiche Information zu Chalkidiki/Halkidiki in Griechenland. Infos zu Kassandra, Athos, Sithonia, zu Verkehrsmitteln, Ämtern, Behörden, Ärzten.....
Anzeigen
Anzeige