Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
urlaubsreise
Startseite » Niederlande » Flevoland

Niederlandeinfos: Flevoland

Die Provinz Flevoland ist erst im Lauf des 20. Jahrhunderts entstanden. Die fleißigen Niederländer konnten diese Provinz durch Trockenlegung der Zuiderzee abtrotzen. Seither hat sich ein wahres Naturparadies hier entwickelt. Flevoland ist bekannt für die schöne Seen- und Waldlandschaft. Offiziell besteht Flevoland erst sein 1986, nachdem man praktisch drei Polder trockengelegt hatte und diese zur Provinz Flevoland machte.

Dabei hatte man nicht mit dem Eigenleben der Provinz gerechnet. Ursprünglich wollte man hier nicht sehr viele Menschen ansiedeln. Es ging mehr darum, die Region der Landwirtschaft zugänglich zu machen. Aber aus der Idee wurden dann doch mehrere Dörfer und auch kleinere Städte, welche die Region mit ihrer durchaus interessanten Architektur sehr interessant machen. Insgesamt hat sich die Flevoland vor allem zu einem sehr wichtigen Naherholungsgebiet für die so genannte Randstad entwickelt.

Ziele in Flevoland:

Mehr Info zu den Niederlanden

[alle Angaben ohne Gewähr, 08.2008]

Weitere Infos im WWW

Anzeigen