Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
urlaubsreise
Startseite » Albanien » Tirana (Albanien)

Informationen zu Tirana (Albanien)

Tirana (auch Tiranë ) ist die größte Stadt und die Hauptstadt in Albanien. Die Stadt ist in jeder Hinsicht das Zentrum des Landes. Die allgemeine Infrastruktur in Tirana ist wahrscheinlich die beste in ganz Albanien.

Tirana liegt nicht weit von der Küste entfernt in einem ebenen Gebiet. Dahinter wird es hügeliger und geht über in den Dajti, der praktisch der Hausberg der Stadt ist. In Tirana gibt es auch den gleichnamigen Fluss Tirana, der im Norden der Stadt entlang läuft. Durch das Zentrum fließt der Fluss Lana.

Tirana wird noch von einem mediterranen Klima mit subtropischen Einflüssen beherrscht. Die Sommer sind sehr trocken und meist sehr heiß. Die Winter sind mild, aber auch niederschlagsreich

Allgemeine Infos zur Stadt:
Fläche: 41,8 km²
Einwohner: ca. 600.000 (mit Vororten ca. 895.000)
Telefonvorwahl: 040
Postleitzahl: 1001-1028
Kfz-Kennzeichen: TR
Internet: www.tirana.gov.al

Tirana ist recht sehenswert. Insgesamt wirkt die Stadt wie ein Mix aus unterschiedlichsten Kulturen und Stilepochen. Vorherrschend sind orientalische und italienische Einflüsse. Aber auch der für den Kommunismus typische Baustil hat sich in Tirana mehr als deutlich niedergeschlagen. Nach dem Niedergang des Kommunismus begann man mit der Erneuerung des Stadtbildes. Die Stadt gibt sich heute betont farbenfroh, die Fassaden wurde farbig gehalten, um das einst triste grau zu überdecken.

Das Wahrzeichen der Stadt ist das Denkmal des legendären Skanderbeg auf dem Skanderbeg Platz. Der bildet das Zentrum der Stadt. Daneben steht die sehenswerte Sulejman-Pasha-Moschee. Vom Skanderbeg Platz weg führt der Bulevardi Deshmoret e Kombit. Entlang dieser prächtigen Straße liegt der schöne Park Rinia, die Kunstgalerie, die bekannte Pyramide (ehemals Enver-Hoxha Museum), das archäologische Museum und die Kunstakademie von Tirana.

Foto: Skanderbeg Square/WorldFactbook
Skanderbegplatz im Zentrum von Tirana (Quelle)

Weitere Sehenswürdigkeiten in Tirana

Verkehrsanbindung

Verkehrstechnisch liegt Tirana günstig. Knapp 30km nördlich liegt der einzige Flughafen des Landes - Tirana Rinas (auch Mene Terese oder Mother Teres Airport). Ca. 40 km entfernt liegt Durres mit dem wichtigsten Hafen des Landes. Zwischen Tirana und Durres verläuft eine Art Autobahn. Von Tirana aus gibt es ein gutes Netz an Bussen und ein einigermaßen ordentliches Zugnetz.

Landesinfo Albanien

Weitere Infos zu Albanien

• • Optimale Reisezeit Albanien • • Meldungen und News zu Albanien • • Berat • • Butrint • • Durres • • Elbasan • • Fier • • Gjirokastra • • Himara • • Korca • • Kruja • • Riviera Albanien • • Saranda • • Shengjin • • Shkodra • • Skanderbeg • • Tirana • • Velipoje • • Vlora

[alle Angaben ohne Gewähr, 10.2008]

Weitere Infos im WWW

Anzeigen
Amazon-Anzeige