Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
urlaub Spitzbergen
Startseite » Norwegen » Spitzbergen/Spitsbergen - Svalbard

Spitsbergen/Spitzbergen

Svalbard liegt etwa 1300 km von Nordpol entfernt. Etwas kürzer ist es von Tromso, von dort sind es nur knapp 1000 km. Die Region besteht aus vier Inseln: Spitzbergen, Nordaustland, Edgeoya und Barentsoya. Bei uns am bekanntesten ist sicherlich Spitzbergen, weshalb man auch oft nur von Spitzbergen spricht. Tatsächlich handelt es es um die Region Svalbard. Es ist im Prinzip der absolut nördlichste Punkt, an dem Menschen leben und arbeiten. Die Inseln liegen im Barentsmeer oder auch Barentsee genannt. Sie sind zu knapp über die Hälfte mit Permafrost bzw. Eis überdeckt. Dabei ist es aber hier oben gar nicht mal so kalt, wie man denkt. Die Spitzenminustemperatur liegt zwar bei knapp 46 Grad Minus. Der Wärmerekord steht dafür bei beachtlichen 21 Grad Celsius. Im Schnitt wird es im Sommer aber ca. 6 Grad warm. Im Winter hat es normalerweise um die Minus 14 Grad. Erstaunlicherweise bietet die Region ein interessantes touristisches Angebot. Aber dennoch dürfte diese Region nur etwas für Spezialisten sein.

Landesinfo

Weitere Infos zu Norwegen


[07.2008. Alle Angaben ohne Gewähr]

Weitere Infos im WWW

Svalbard Info
Anzeigen