Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
urlaubsreise
Startseite » Großbritannien (auch United Kingdom, UK oder Vereinigtes Königreich mit Nordirland)

Infos zu Großbritannien

Landesinfo
Fläche: 243.610km² , Einwohner: ca. 61,1Mio.
Hauptstadt: London
Amtssprache: Englisch
Zeitzone: MEZ -1h
Landesvorwahl: +44
Internet-Suffix: co.uk
Währung: Engl. Pfund,
Strom: 240V 50Hz. Adapter GB

Grossbritannien ist ein Inselstaat in Nordwesteuropa. Häufig gibt es gewisse Unklarheiten über die Bezeichnung des Landes. Stellenweise wird England mit Großbritannien gleichgesetzt, dies ist jedoch nicht richtig. England ist lediglich ein Teil von Großbritannien. Offiziell wird Großbritannien häufig als United Kingdom with Northern Ireland bezeichnet - also Vereinigtes Königreich mit Nordirland. Dazu gehören im Wesentlichen die Länder England, Nordirland, Schottland und Wales. Außerdem gehören fest zu Großbritannien die Britischen Überseegebiete Anguilla, Bermuda, British Virgin Islands, Cayman Islands, Montserrat, St. Helena & Dependencies und Turks & Caicos Islands.

Zudem könnte man zum UK einige (mehr oder weniger) abhängige Territorien zählen, die einstmals Kronkolonien waren. Viele dieser Länder sind zwar unabhängig, hängen aber über den Commonwealth doch immer noch recht stark an Großbritannien. In vielen Ländern der Erde ist die britische Königin übrigens noch immer Staatsoberhaupt, so z. B. in Kanada, Australien oder etwa in Jamaika.

Anreise nach Großbritannien

Das Großbritannien EU-Mitglied ist, gilt für England, Nordirland, Schottland und Wales: grundsätzlich ist die Einreise mit gültigem Personalausweis oder Reisepass möglich. Die Papiere sollten mindestens bis Reiseende gültig sein.

Anders sieht das für die Britischen Überseegebiete Anguilla, Bermuda, British Virgin Islands, Cayman Islands, Montserrat, St. Helena & Dependencies und Turks & Caicos Islands aus.

Anguilla, British Virgin Islands, Montserrat sind Visumländer. Als Tourist darf man bis 90 Tage ohne Visum ins Land. Man braucht einen mindestens 6 Monate gültigen Reisepass und ein Weiter- bzw. Rückflugticket.

Bermuda - siehe Detailinfo Bermuda

Cayman Islands, Turks & Caicos Island sind Visumländer. Man darf hier als Tourist bis 30 Tage ohne Visum ins Land und braucht einen mindestens 6 Monate gültigen Reisepass und ein Weiter- bzw. Rückflugticket. Außerdem muss man ausreichende finanzielle Mittel vorweisen.

St. Helena & Dependencies sind auch Visumland. Man darf ohne Visum gegen Vorlage eines gültigen Reisepasses und (bei Aufenthalt länger als 48 Stunden) gegen Vorlage einer gültigen Krankenversicherung bis 90 Tage ins Land. Man erhält dann einen für 3 Monate gültigen Visitor's Pass.

Wer über die USA in die Überseegebiete Großbritanniens einreist, muss auch die Einreisebestimmungen für die USA beachten.

Landesinfo

Weitere Infos zu Großbritannien

• • Grossbritannien • • Nordirland • • Schottland • • Wales • • Anguilla • • Bermuda

Weitere Infos zu England


[03.2010]

Weitere Infos im WWW

Visitbritain
Adresse des Fremdenverkehrsverbandes. Wissenswertes zu Land, Leuten, Unterkunft, Tipps, Reiseziele, Reiseinfo, Währungsrechner, Newsletter usw.
National Express
National Express ist die Vereinigung einiger Busunternehmen zu einem ziemlich großen Unternehmen mit vielfältigen Fahrangeboten.
Traveline
Public Transport Info - Information zum öffentlichen Personenverkehr in Grossbritannien. Info der Webseite nur auf englisch.
National Rail
Info von der National Rail, einem Zusammenschluss der nationalen Eisenbahngesellschaften. Info der Webseite nur auf englisch.
Anzeigen
Amazon-Anzeige