Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
urlaubsreise
Startseite » Schweiz » Jungfraubahn

Jungfraubahn/Schweiz

Die Jungfraubahn verläuft vom Kleinen Scheidegg über Grindelwald zum Jungfraujoch auf einer Strecke von knapp über 9km. Ein Großteil der Strecke verläuft in Tunnels.

Der Verlauf der Jungfraubahn ist dabei wie folgt: Kleine Scheidegg (2.061Meter) - Station Fallboden - Eigergletscher - Station Eigerwand - Station Eismeer - Station Jungfraujoch (3.454 Meter).

Die Bahn wurde ab 1896 gebaut und 1898 erstmals in Betrieb genommen. Allerdings wurde die Bahn danach Stück für Stück bzw. Meter für Meter erweitert. Erst 1912 erreichte man das Jungfraujoch auf einer Höhe von 3.454 Metern. Es war der höchstgelegene Bahnhof Europas, er trägt den Titel Top Of Europe. Bei Besuchern ungemein beliebt ist die Polarhundezuchtanstalt, die bei der Station Eigergletscher liegt.

Unklar ist jedoch die Zukunft der Bahn, denn es gibt ernsthafte Planungen für einen Lift oder eine Seilbahn zum Jungfraujoch. Die Fahrzeit würde sich drastisch reduzieren. Allerdings kostet das jede Menge und dürfte auch ökologisch problematisch werden. So gesehen ist es unklar, ob so etwas überhaupt gebaut wird.

Landesinfo

Weitere Infos zur Schweiz

 


[11.2008, Angaben ohne Gewähr]

Weitere Infos im WWW

Info Jungfraubahn
Anzeigen