Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
urlaubsreise
Startseite » Schweiz » Saas Fee

Reiseziel Saas Fee/Schweiz

Saas Fee liegt recht idyllisch über dem Saastal auf nicht ganz 1.800 Metern. Der Ort ist vor allem als Wintersportort sehr bekannt. Insgesamt ist das Panorama des Ortes sehr beeindruckend, denn Saas Fee liegt umrahmt von einigen der höheren Berge der Alpen. Einer der höchsten ist der Dom, mit einer Höhe von 4.545Metern. Bekannt sind die Alpenhütten SAC und Mischabel, die recht hoch in den Bergen liegen.

Saas Fee lebt vor allem vom Tourismus, der Ort gehört zu den wichtigsten Urlaubsorten in der Schweiz. Entgegen anderen Orten konnte sich der Ort aber trotzdem noch viel von seinem ursprünglichen Charme bewahren, was ihn noch beliebter bei Besuchern macht.

Allgemeines zu Saas Fee:
Kanton: Wallis
PLZ 3906
Höhe 1.798 Meter
Fläche ca. 41km²
Einwohner ca. 1.700

Im Winter bietet der Ort ein Netz von ca. 100km Pisten und knapp über 30km Loipen. Saas Fee und das Skigebiet Saastal gehören gem. OECD Einstufung zu den schneesicheren Gebieten. Im Jahr ist im Schnitt an 152 Tagen Skibetrieb. Im Sommer kann im Normalfall sogar auf dem Feegletscher Ski gefahren werden. Die höchste Station liegt auf immerhin 3.456 Metern, dort liegt ein großes Restaurant und der größte Eispavillon der Welt.

Im Sommer ist die Region mindestens genauso beliebt wie im Winter. Vor allem Kletterer und Wanderer kommen sehr gerne nach Saas Fee. Alpinisten finden hier schöne Kletterwege vor. Für Wanderer bietet sich ein großes Netz an Wanderwegen mit einigen sehr alpinen Routen, die viel Übung verlangen.

Saas Fee ist über eine Fahrstraße erreichbar. Es gibt Straßenverbindungen nach Visp und Brig. Der Ort selbst ist aber autofrei, was ihn jedoch umso reizvoller macht. Wer mit dem Auto kommt, der muss sein Auto vor dem Dorf abstellen. Dort sind Parkgelegenheiten. Im Ort selbst dürfen nur Notdienste per Auto fahren sowie Elektromobile.

Landesinfo

Weitere Infos zur Schweiz

 


[11.2008, Angaben ohne Gewähr]

Weitere Infos im WWW

Info Saas Fee
Anzeigen