Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
urlaub boehmen
Startseite » Tschechien (Tschechische Republik) » Böhmen (Tschechien)

Urlaubs- und Reiseziel Böhmen (Tschechien)

Böhmen (tschechisch: Cechy) ist eine Region, die den Großteil des Westens von Tschechien ausmacht. Die Region grenzt an Polen, Mähren, Österreich, an Bayern und Sachsen.

Der tschechische Teil Böhmens umfasst ca. 52.060km². In Böhmen liegen unter anderem die wichtigen Kurorte Tschechiens oder bekannte Städte wie Prag, Budweis, Krumau und Pilsen.

Böhmen ist landschaftlich gesehen eine Art Kessel. Größtenteils wird dieser Kessel durch Gewässer begrenzt, vor allem durch die Moldau und die Elbe. An den Randgebieten Böhmens liegen Mittelgebirge wie das Erzgebirge, das Riesengebirge, das Adlergebirge und der Böhmerwald.

Einen sehr guten Ruf hat die böhmische Küche mit den bekannten gehaltvollen Speisen (Mehlspeisen, Knödel, Fleisch und süße Nachspeisen). Dazu ist die Region eine gute Bierbrauerregion.

Die Region wird geprägt durch die vielen Tiefebenen. Die wichtigsten davon sind:

Neben den Tiefebenen gibt es in Böhmen auch einige erwähnenswerte Hügel bzw. kleine Berge:

Sehenswerte Ziele in Böhmen

Landesinfo Tschechien

Weitere Infos zu Tschechien

[11.2008, alle Angaben ohne Gewähr]

Info im Web:



Anzeigen
Amazon-Anzeige