Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
urlaub teneriffa
Startseite » Spanien » Kanaren » Teneriffa

Urlaubs- und Reiseziel Teneriffa

Landesinfo
Fläche: 2.034qkm
Einwohner: ca. 900.000,
Hauptstadt: Santa Cruz de Tenerife
Amtssprache: Spanisch,
Zeitzone: MEZ -1h
Landesvorwahl: +34 922,
Währung: Euro
Strom: 230V 50Hz.

Teneriffa ist die größte der Kanarischen Inseln. Namensgeber der Insel (tenerife = weisser Berg) ist der fast überall sichtbare Pico de Teide, mit 3.718mtr. immerhin Spaniens höchster Berg. Der Teide trennt Teneriffa in zwei ziemlich unterschiedliche Klimazonen. Der Norden und Nordwesten ist eher feucht und grün, der Süden und Südosten eher heiß und trocken. Durch die Vorliebe der Touristen für Sonne, Strand und Meer liegt der Tourismus-Schwerpunkt im Süden. Hier liegt die Costa Adeje mit dem bekannten Feriengebiet Playa De Las Americas. Dennoch zieht es viele in den landschaftlich interessanten Norden, wodurch sich um Puerto de la Cruz im Norden ebenfalls ein Tourismuszentrum gebildet hat. Neben Gran Canaria ist Teneriffa ganz klar die touristischste der Kanarischen Inseln.

Interessante Orte auf Teneriffa

Anreiseinfos Teneriffa

Die Anreise ist für EU-Bürger unproblematisch. Normalerweise reicht die Vorlage des Personalausweises.

Im Normalfall kommt man per Flugzeug auf dem Aeropuerto Reina Sofia im Süden an. Im Norden gibt es noch den Aeropuerto Norte. Von dort gibt es vor allem Verbindungen zu den anderen kanarischen Inseln und nach Spanien. Die Flugdauer Deutschland - Teneriffa beträgt ca. 4,5 Stunden

Auf Teneriffa unterwegs

Auch wenn die Straßen nicht immer optimal sind, so ist der Mietwagen wohl das beliebteste Fortbewegungsmittel von Urlaubern. Man findet auf der Insel praktisch alle großen Anbieter und viele kleinere lokale Anbieter. Sehr günstig sind die Guaguas, die Linienbusse auf Teneriffa. Das Busnetz ist recht gut ausgebaut. Manche Strecken dauern ziemlich lang, es gibt aber auch einige Direktbusse, die zwischen großen Tourismuszentren pendeln.

Gesundheitstipps

Gesundheit

Da Teneriffa im Rahmen der autonomen Region der Kanaren zu Spanien gehört, gilt im Prinzip das Sozialversicherungsabkommen mit Deutschland. Aber dennoch sollte man sich grundsätzlich den Abschluss einer Auslandsreisekrankenversicherung überlegen.

Landesinfo

Weitere Infos zu Teneriffa

Infos zur optimalen Reisezeit für Teneriffa.

Landesinfo

Weitere Infos zu den Kanaren

• • Infos zur optimalen Reisezeit für die Kanaren • • El Hierro • • Fuerteventura • • Gran Canaria • • La Gomera • • Lanzarote • • La Palma • • Teneriffa
Landesinfo

Weitere Infos zu Spanien

• • Infos zur optimalen Reisezeit für Spanien • • Reiseknigge und Benimmregeln Spanien • • Meldungen und News zu Spanien • • Andalusien • • Balearen • • Barcelona • • Costa Blanca, Costa Calida • • Costa Brava • • El Hierro • • Formentera • • Fuerteventura • • Gran Canaria • • Ibiza • • Jakobsweg • • Kanaren • • La Gomera • • Lanzarote • • La Palma • • Madrid • • Mallorca • • Marbella • • Menorca • • Teneriffa

[02.2010]

Weitere Infos im WWW

Deutsche Botschaft Las Palmas
Deutsche Botschaft, zuständig für die ganzen Kanaren.
Anzeigen
Anzeige