Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
urlaubsreise
Startseite » Spanien

Urlaubs- und Reiseziel Spanien

Landesinfo
Spanien:
Fläche: 504.782km²
Einwohner: ca. 41Mio.
Hauptstadt: Madrid
Amtssprache: Spanisch (regional andere Sprachen)
Zeitzone: MEZ
Landesvorwahl: +34
Internet-Suffix: .es
Währung: Euro,
Strom: 220V, 50Hz

Spanien ist eines der Hauptreiseziele in Europa. Das hat viele Gründe. Da sind einmal die klimabegünstigten autonomen Provinzen der Balearen und Kanaren. Auch das spanische Festland hat viel Küstengebiete für sonnenhungrige Urlauber zu bieten (Andalusien mit Costa Del Sol und Costa De La Luz, Costa Blanca und Costa Calida, Costa Brava). Spanien liegt, wie Portugal und Gibraltar, auf der iberischen Halbinsel. Es grenzt im Nordosten an Frankreich und Andorra. Hier befinden sich die Pyrenäen. Im Westen grenzt es an Portugal und im Süden an Gibraltar.

Sevilla
Kathedrale und Archivo De Indias in Sevilla

Der höchste Berg Spaniens liegt aber nicht in den Pyrenäen, sondern auf Teneriffa. Klimatisch herrschen in Spanien verschieden Zonen. Es gibt einmal atlantisches Klima (z. B. in Galicien, Asturien, Kantabrien, im Baskenland und Navarra). Atlantisches Klima heisst: milde Sommer und milde Winter, Niederschläge meist im Winter. Im Zentrum der iberischen Halbinsel (Kastilien, Madrid, Andalusien...) herrscht ozeanisch-kontinentales Klima. Das sind kalte Winter mit Schneefall und heisse, relativ trockene Sommer. Kontinentales Mittelmeerklima herrscht z. B. in Katalonien, Valencie, Murcia und auch in Andalusien. Das heisst: heisse Sommer, kalte Winter mit hohen Temperaturschwankungen. Regen meist im Frühling oder Herbst. Mittelmeerklima findet man in Katalonien, den Balearen und auch in Andalusien, Valencia und Murcia. Das heisst: Milde Winter, heisse Sommer, Regen meist im Frühling oder Herbst. Auf den Kanaren herrscht subtropisches Klima (also das ganze Jahr mild, kaum Winter) und auf den Höhenlagen der Pyrenäen findet man typische Gebirgsklimatische Verhältnisse. Spanien ist natürlich touristisch recht gut erschlossen und bietet eine gute Infrastruktur. Neben den typischen Sonnenzielen bietet Spanien auch sehr viele sehenswerte architektonische und geschichtliche Ziele und interessante Naturräume.

Der Aufbau von Spanien ist ganz interessant. Man kennt in Spanien 17 Regionen. Diese werden offiziell als autonome Gemeinschaften (comunidades autónomas) bezeichnet - was politisch immer mal wieder zu gewissen Problemen führt.

Die Regionen Spaniens

Costa Brava
Schöner Küstenblick an der Costa Brava

Anreise nach Spanien

Die Anreiseformalitäten für Reisende aus der EU sind gering. Normalerweise reicht die Vorlage eines Personalausweises. Sicher ist dennoch die Mitnahme des Reisepasses. Wenn man z. B. Reisen im Rahmen von Kreuzfahrten auf den Kanarischen Inseln beginnt, benötigt man den Reisepass in jedem Fall.

Flugzeug

Von Deutschland aus gibt es eine Vielzahl an Flugverbindungen in alle Teile Spaniens inclusive der Kanaren und Balearen. Aufgrund der Beliebtheit Spaniens gibt es heute auch praktisch immer irgendein Angebot von Low-Cost-Carriern.

Flugzeiten Deutschland - Spanien (durchschnittliche Zeiten ab Frankfurt/Main)

Theoretisch ist natürlich die Anreise per Auto ebenso möglich wie die per Bahn oder Bus. Alle drei Varianten dauern aber wesentlich länger als eine Flugreise und sind nicht wirklich billiger (außer vielleicht der Überlandbus). Überlandbusse können vor allem interessant sein, wenn man zur Costa Brava will. Möglich wäre natürlich auch die Anreise per Schiff. Hier fährt man aber normalerweise von Portsmouth in England ab. Das heißt, man müsste erst mal dorthin kommen.

Anreiseinfo Portugal

Autofahren in Spanien

Nachfolgend ein paar Infos zum Autofahren in Spanien

Gesundheitstipps

Gesundheit

Spanien hat ein Sozialversicherungsabkommen mit Deutschland. Aber dennoch sollte man sich grundsätzlich den Abschluss einer Auslandsreisekrankenversicherung überlegen.

 

Landesinfo

Weitere Infos zu Spanien

• • Infos zur optimalen Reisezeit für Spanien • • Reiseknigge und Benimmregeln Spanien • • Meldungen und News zu Spanien • • Andalusien • • Balearen • • Barcelona • • Costa Blanca, Costa Calida • • Costa Brava • • El Hierro • • Formentera • • Fuerteventura • • Gran Canaria • • Ibiza • • Jakobsweg • • Kanaren • • La Gomera • • Lanzarote • • La Palma • • Madrid • • Mallorca • • Marbella • • Menorca • • Teneriffa

[02.2010, Angaben ohne Gewähr]

Weitere Infos im WWW

Anzeigen