Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
urlaubsreise
Startseite » Deutschland » Dresden

Urlaubs- und Reiseziel Dresden

Landesinfo
Fläche ca. 330km²
Einwohner ca. 508.000
PLZ 01067-01328
Vorwahl 0351
KFZ-K: DD
web: www.dresden.de

Dresden ist die Landeshauptstadt Sachsens und gehört mit knapp über 500.000 Einwohnern zu den größeren deutschen Städten. Insgesamt wird sie heute hinter Berlin, Hamburg und Köln als viertgrößte Großstadt gezählt. Dresden ist eine recht wichtige Stadt, sie bildet einen wichtigen Verkehrsknotenpunkt in Mitteleuropa und ist eines der wichtigen kulturellen und wirtschaftlichen Zentren in Sachsen. Erstaunlich, wenn man bedenkt, dass die Stadt lange als das Tal der Ahnungslosen deklariert wurde (wegen der schlechten Anbindung ans Fernsehnetz).

Dresden ist verwaltungstechnisch von überragender Bedeutung. Es ist die Landeshauptstadt vonSachsen. Hier haben die wichtigen Institutionen ihren Sitz, u. a. der Sächsische Landtag, die Sächsische Staatskanzlei, alle Ministerien der Sächsischen Landesregierung, das Landeskriminalamt Sachsen, das Landesfunkhaus des Mitteldeutschen Rundfunks und viele weitere Einrichtungen aus verschiedenen Bereichen.

Die Stadt dehnt sich an beiden Seiten der Elbe aus und liegt noch an den Ausläufern des Erzgebirges. Insgesamt liegt die Stadt ziemlich schön, in Dresden wurde auch viel getan um die wertvolle Architektur zu erhalten. Aufgrund seiner oft mediterranen Prägung wird Dresden gerne als das Florenz der Elbe bezeichnet.

Nach der Wende hat sich im Großraum Dresden sehr viel getan. Die Stadt wurde aufwändig saniert. Außerdem hat sich Dresden immer weiter vergrößert. Heute gehören unglaublich viele Grünbereiche zur Stadt - mittlerweile sind es über 60%. Somit wird Dresden zu den grünsten Großstädten in Europa gezählt.

Dresden liegt in einer recht milden klimatischen Region, die Stadt gehört zu den wärmsten Großstädten in Deutschland. Außerdem regnet es - besonders im Frühjahr - recht wenig in der Stadt. Der meiste Niederschlag kommt normalerweise im Sommer (Juli, August) herunter.

Einkaufen in Dresden

Wichtige Einkaufsmeilen in Dresden sind Prager Straße, Wilsdruffer Straße und Altmarkt. Die Altmarkt Galerie ist eines der größten Einkaufszentren in Dresden. Auch recht groß ist die Centrum Galerie in der Prager Straße. Wer Shoppen gehen will, kann gut am Hauptbahnhof starten. Dort kann man am Wiener Platz gleich anfangen und dann Richtung Prager Straße bis zum Altmarkt alles abklappern.

Bekannt für etwas teuerere Waren ist die Königsstraße in Dresden-Neustadt. An der Autobahnabfahrt Neustadt liegt außerdem ein großes Zentrum, der Elbepark.

Märkte in Dresden

Wichtige Kinos

[03.2009, Angaben ohne Gewähr]



Weitere Infos zu Dresden

Landesinfo

Weitere Infos zu Deutschland


Weitere Infos im WWW

Anzeigen