Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
urlaubsreise kärnten
Startseite » Österreich » Kärnten

Infos zu Kärnten

Kärnten ist das südlichste Bundesland Österreichs. Es grenzt an Osttirol, Steiermark, Salzburger Land sowie an Slowenien und Italien. Auf einer Fläche von knapp über 9.500 qkm leben ca. 560.000 Einwohner. Hauptstadt ist Klagenfurt. Kärnten ist bekannt für seine schönen Gebirge und die vielen Seen. Das Bundesland erreicht in vielen Gegenden fast mediterranes Klima, dennoch spielt auch das Gebirgsklima eine wichtige Rolle. Aufgrund geografischer Besonderheiten kann man nicht durchgängig von mediterranem oder typischem Gebirgsklima sprechen. In der Summe wird das Klima als gemäßigte Klimazone bezeichnet.

Kärnten ist bei den Einheimischen als Ferienregion sehr beliebt, viele Österreicher haben hier Ferienhäuser. Allgemein kann man sagen, dass Kärnten vor allem eine beliebte Sommer-Destination ist. Ziemlich beliebt sind die Seen in Kärnten (z. B. Wörthersee, Millstätter See, Ossiacher See und Weißensee). Das Land hat sich gut auf die Sommertouristen eingestellt, besonders auf dem Campingsektor. Neben den Seengebieten sind auch die Berge und Almen gut frequentiert, insbesondere der Nationalpark Nockberge und der Nationalpark Hohe Tauern sind hier zu nennen. Im Winter spielt sich viel ab in den bekannten Skigebieten wie Bad Kleinkirchheim, Naßfeld, Innerkrems oder Gerlitzen.

Interessante Ziele in Kärnten

Landesinfo

Weitere Infos zu Österreich



[10.2010]

Weitere Infos im WWW

Kärnten
Tourismusinfo Kärnten. Urlaubsangebote zu jeder Jahreszeit, Sport- und Freizeitangebote, Events, Kulturelles, Kärntencard, Urlaub mit Kindern.
Anzeigen
Anzeige